Beispiel RollgerüstBeispiel Rollgerüst 2Rollgerüste eignen sich sehr gut für kleinere Arbeiten die an verschiedenen Orten durchgeführt werden sollen (z.B. Austausch von Leuchtmitteln, Wartungen von Rohrleitungen). Auch für Arbeiten in Bereichen, wo ein "festes Gerüst" auf einen längeren Zeitraum unpraktisch wäre (z.B. Engstellen, Einfahrten oder Ähnliches) ist das Rollgerüst die richtige Wahl. Dabei bieten wir Ihnen fahrbare Gerüste in etlichen verschiedenen Varianten. Von normalen Gerüstbodenbreiten bis hin zu fahrbaren Flächengerüsten ist nahezu alles möglich. Wir beraten Sie gerne.

Rollgerüste sollten nur bei ebenen und standsicherem Untergrund (z.B. Betonboden, Asphalt) eingesetzt werden.